· 

Lass uns feiern! Dich und Dein Sein 2019 - unser Erntedankfest.

Erntedank ist für mich pure Dankbarkeit

Erntedankfest - 2019 - Willkommen in Deiner persönlichen Dankesfeier.

Was kannst Du heute ernten? Ganz ehrlich. Schaue Dich um und bemerke, was für Geschenke in Deinem täglichen Leben für Dich da sind.

Gesundheit. Sinnesorgane. Beziehungen. Familie. Freude. Berufung. Leidenschaft. Liebe. Freundschaft.
In welchen Bereichen ist es Zeit ein sehr persönliches Dankeschön ans Leben zu senden. Jetzt.

Wie feierst Du Dein persönliches Erntedankfest 2019?
Mein Erntedankfest

Dankbarkeit im Alltag

Wie genau können wir nun Dankbarkeit im Alltag leben? Wie finde ich heraus, was jetzt in meinem Leben anders ist? Woran merke ich eigentlich, das etwas gut läuft?

Keine Angst - diese Fragen sind nicht lächerlich. Es ist sogar richtig gut, dass Du danach fragst. Die natürliche Bestrebung unseres Gehirns ist es Energie zu sparen. Wir werden erst dann aktiv, wenn uns dauerhaft etwas nervt, stört oder weh tut.

Das bedeutet, alles was gut läuft ist Routine. Wir bemerken einfach selten, wie gut es uns eigentlich geht. Das ist ganz natürlich. Gerade deshalb ist es so wichtig Dankbarkeit zu trainieren.

"Danke - das es so ist, wie es ist."

Meine Idee für Dich -> übe täglich einmal Danke zu sagen.

Auf Instagram spreche ich @doreenfalkenthal mehrmals die Woche über diese Übung. Mein Vorschlag ist:

  • 1x am Abend kurz inne halten
  • atme und lasse den Tag revue passieren
  • frage Dich:
  • "Was war heute überraschend anders als sonst?"
  • oder:
  • "Welche Begegnungen haben mich heute heruasgefordert & warum?"
  • "Was habe ich heute erlebt, was mich echt aufgerüttelt hat?"
  • "Wo war ich heute freundlich und hilfsbereit - einfach nur so. Wie hat sich das angefühlt?"
  • "Was hat das Leben mir heute geschenkt?"
  • "Welche Menschen sind mir heute begegnet?"
  • "Was habe ich erlebt?"
  • "Wie habe ich reagiert? War das ein Beweis dafür, was für ein Mensch ich sein will?"

Finde jeden Tag drei Dinge, für die Du dankbar sein kannst.

Mein persönliches Erntedankfest

Ich feier mich selbst, mit einer Fete. Ich schaffe gemeinsame Momente mit meinen Freunden.
Meine Erntedankfest - Fete 2019

Mein Erntedankfest in diesem Jahr wird eine Fete. Seit 4 Jahren ungefähr nutzen wir in der Familie den 31.10. als Feiertag. Wir planen freudig kleine Überraschungen, jeder bringt seine Ideen ein und wir laden viele Freunde und Verwandte ein. Alle dürfen sich eine kleine Sache zur Fete einfallen lassen.

Für mich ist es genau das Ritual, was ich brauche - um mir meiner Stärken bewusst zu werden. Ich liebe es gezielt zu agieren. Ich liebe es Freunde einzuladen und einen Raum für Austausch zu schaffen. Ich liebe es mich zu sammeln und Danke zu sagen.

Im Herbst setze ich mich sehr genau mit meiner Ernte auseinander. Ich sehe meine Werte an und überprüfe, ob ich in diesem Jahr danach gelebt habe und wertvolles ernten kann.

Zum Thema Werte kann ich Dir einen Artikel empfehlen: https://einguterplan.de/werte/

 

Wie kann ich meine Ernte erkennen?

Vielleicht fragst Du Dich jetzt, wie genau Du Deine Ernte erkennen kannst?

Kein Problem. Hier ein paar Fragen, die Dir vielleicht helfen werden. Es geht wirklich um die kleinen persönlichen Dinge in Dir und in Deinem Leben.

  1. Was ist in diesem Jahr überraschendes passiert?
  2. Aus welcher Situation habe ich etwas lernen können? (auch wenn es schwer war)
  3. Was hatte ich mir als Neujahrsvorsatz gesetzt? Warum? Was ist daraus geworden?
  4. Was habe ich ab Januar gesät und im Frühjahr gepflegt? Was habe ich täglich gegossen und ernte deshalb diese Früchte? (z.B. Gedanken, Beziehungen, Verhaltensmuster)
  5. Wie geht es mir in meinen Beziehungen?
  6. Was zeigt mir meine Gesundheit?
  7. Wie zufrieden bin ich gerade mit mir selbst?

Dankbar zu sein - heißt auch Antworten zu finden.

Wie glücklich bin ich?

Was macht mich glücklich?

Wieviel Verantwortung übernehme ich für mein persönliches Glück?

Bitte bedanke Dich regelmässig beim Leben für die täglichen Geschenke.
Danke für mein Sein 2019

Du bist ein Geschenk

Inzwischen kannst Du es wahrscheinlich kaum mehr ignorieren, denn ich sage es Dir unentwegt. Du bist ein Geschenk für diese Welt. Meine Angebote erblicken nur aus einem einzigen Grund regelmäßig das Licht der Welt... sie sind mein Geschenk an Dich ... um jede Frau daran zu erinnern, wie wunderbar einzigartig sie ist & wie wichtig es ist, diese Einzigartigkeit selbst anzuerkennen. Niemand da draußen kann Dich glücklich machen. Niemand, glaube mir. Es ist immer Dein innerer Zustand, der Dich befähigt in einer Situation Glück zu empfinden.

Hier geht es zu den Infos zu dem Selbstliebe to go Kurs.
Der 21 Tag Kurs für mehr Selbstliebe in Dir.

Eine Sache, für die ich 2019 besonders dankbar bin

Im Podcast "Unser persönliches Ernetdankfest 2019" berichte ich in dieser Woche auch sehr persönlich über einen tiefen Dank, den ich erst in diesem Jahr sehr stark spüre. Ich erlebe mich immer freudvoller in der Rolle der Bunus Mom. Alle, die mich schon etwas länger kennen, wissen, dass ich mich mit dem Thema Muttersein aus verschiedenen Perspektiven beschäftigt habe. Ich lehnte den Begriff der Stiefmutter immer ab, da es für meine Begriffe eine Ersatzrolle betietelt. Ich selbst empfinde mich nie als Ersatz sondern als Zusatz. Als Bonus. Dank dem dänischen Familientherapeuten Jeper Juul kann ich mich als wertvollen Bonus empfinden. In diesem Herbst empfinde ich eine tiefe unbeschreibliche Dankbarkeit für das Geschenk ein Bonus im Leben dieser zwei wundervollen Kinder sein zu dürfen.

PS: und das ist nicht immer ein Zuckerschlecken, das kann ich Euch sagen :-) kicher.

Ich danke Dir - dass Du so bist - wie Du bist.

Aus meiner Erfahrung als 42 jährige Frau und langjähriger Freundin, aber auch als Sozialpädagogin & Beraterin kann ich Dir aus tiefsten Herzen sagen:

Danke, dass es Dich gibt.

Du bist wichtig für Dein Umfeld und Dich selbst.

Auch wenn Du es vielleicht nicht täglich spürst, ist es wichtig, dass Du bist - wer & wie Du bist.

Diese einzigartige Manifestation bedingt täglich so viele Menschen, Dinge und Situatonen. Deshalb ist es so wichtig, dass Du aufhörst Dich selbst zu verurteilen - weil Du Dich vielleicht noch vergleichst. Es ist mega wichtig - das Du beginnst Dich dafür zu mögen, dass Du so bist, wie Du bist.

Du machst einen Untreschied in dieser Welt. Du ganz persönlich hast täglich so einen großen Radius an Wirkungsfläche. Wie toll wäre eine Welt in der jede Frau sich freudig traut ihr persönliches Sein auszuleben? In jedem Moment ihres Lebens nach ihren Werten lebt und dadurch zu einem bewussten Vorbild für ihre eigenen Kinder wird?

Kennst Du Dich?  Kennst Du Dein Geschenk für die Welt?
Du bist ein Geschenk.

Meine Name: "Doreen" bedeutet "Geschenk"

Meine Oma hat früher immer gesagt: "Da kommt unser kleiner Sonnenschein."

Sie und alle meine Großeltern haben keinen Zweifel daran gelassen, dass ich ein Geschenk für sie bin. Mein pures Dasein hat ihr Leben mit Freude erfüllt.

Diese Eigenschaft bringen wahrscheinlich alle geliebten Enkelkinder mit. (Kicher...)

Dennoch ist es so eine wichtige Erfahrung im Leben. Du bist wichtig und wertvoll ohne etwas tun zu müssen. Der einzige Job, den Du & ich haben, ist:

"Sei Du selbst!"

Es ist wirklich so einfach & so verdammt schwer.

Sei Du selbst in allem, was Du bist & tust.

Deine Werte, Deine inneren Wünsche, Deine Fähigkeiten, Vorlieben und Eigenschaften sind so eine einzigartige & wertvolle Mischung. Es ist Deine verdammte Pflicht Dich selbst zu mögen, denn Du bist ein Wunder.

 

Viele tolle Lehrer sprechen darüber, z.B. Laura Malina Seiler, oder Tobi Beck oder Veit Lindau.

Heute habe ich auch ein Geschenk für Dich dabei:

Eine geführte Einstimmung für Dich. Mein erster Versuch Dich daran zu erinnern, das es ein Wunder ist, das Du - Du bist. Hier unten klicken :-)

Ich danke Dir, dass Du diesen Blog bis zum Schluss gelesen hast.

Danke für Deine kostbare Zeit. Vielleicht konnte ich Dich ja inspirieren Dich in diesem Herbst selbst zu feiern & Dich ernsthaft zu fragen, welche Ernte Du feiern kannst.

Ich freue mich, wenn Du auf Instagram vorbei schaust und mir Deine Gedanken zum Thema unter dem heutigen Post (29.10.2019) da läst. @doreenfalkenthal

herzliche Grüße

 

Deine

Lady Ory

Andere spannende Artikel von mir:

-> Hier <-

Orynamona, der spontane Newsletter flattert alle 2 Wochen in Dein Postfach.
Der Newsletter erscheint alle 2 Wochen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0